News und Politik
Thomas-Fuchsberger-Preis 2024

Jetzt Kandidaten für ihr Diabetes-Engagement nominieren

Der Thomas-Fuchsberger-Preis wird in diesem Jahr zum 13. Mal im Rahmen der Diabetes-Charity-Gala am 17. Oktober 2024 in Berlin verliehen. diabetesDE ruft dazu auf, bis 15. August Kandidaten für diese Ehrung zu nominieren.
BVND

BVND: Geplantes Gesetz bedroht Praxis-Existenz

Stellungnahme zum Gesundheitsversorgungsstärkungsgesetz (GVSG) – aktueller Stand. Sie lesen einen offenen Brief von Toralf Schwarz, Vorsitzender des Bundesverbandes Niedergelassener Diabetologen e. V.
Der „Sport-Sommer“ 2024 – ein Motivator für Sportmuffel?

VDBD-Expertin gibt Tipps für mehr Bewegung im Alltag

Menschen mit Diabetes bewegen sich im gleichen Ausmaß zu wenig wie Menschen ohne Diabetes. Tipps, wie das erste Interesse am Sport zur nachhaltigen Bewegungslust werden kann, gibt Theresia Schoppe vom Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland e.V. (VDBD).
Digitale Diabetesversorgung

Accu-Chek Care: cloudbasierte Datenübertragung

In vielen Praxen verbessern bereits heute digitale Lösungen Behandlungsabläufe und Arbeitsprozesse. Mit Accu-Chek Care unterstützt Roche Diabetes Care diese Entwicklung und ermöglicht einen einfachen Zugang zu relevanten Diabetesdaten.
Prävention von Adipositas und Diabetes

Ernährung werdender Väter entscheidet mit über die Gesundhei...

Eine aktuelle Studie von Helmholtz Munich und dem Deutschen Zentrum für Diabetesforschung liefert neue Erkenntnisse darüber, wie Ernährung und Übergewicht von Vätern die Gesundheit ihrer Kinder beeinflussen können – schon vor der Zeugung.
Diabetes und Frauen

Der unterschätzte Risikofaktor Wechseljahre

Ein Risikofaktor, der durch die Gendermedizin zunehmend in den Mittelpunkt der Forschung rückt: die Wechseljahre. Denn wenn die Sexualhormonproduktion versiegt, steigt das Risiko für die Entstehung von Übergewicht, Diabetes Typ 2 und koronare Komplikationen.
Gesundheitspolitik

In Wahrheit wartet man auf den Platz

Vor zwei Jahren mit einiger Begeisterung gestartet, schlug der Bewegungsgipfel der Bundesregierung nach dem Scheitern des Entwicklungsplans Sport jetzt heftig auf dem Boden der sparpolitischen Tatsachen auf.
Interview

Fitnessstudio: Gütesiegel für sicheres Training mit Diabetes

„Fit mit Diabetes” heißt das neue Gütesiegel für ein sicheres Training in Fitness-Studios, das von der Arbeitsgemeinschaft „Diabetes, Sport & Bewegung“ der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) zusammen mit Partnern entwickelt wurde. Dr. Meinolf Behrens, einer der Initiatoren, erklärt im Interview, was es mit dem Siegel auf sich hat.
Gesundheitspolitik

Bewegung auf der Klinikbaustelle

Mitte März ist der Entwurf des KHVVG in die Ressortabstimmung gegangen. Das Gesetz soll den großen Umbau der Klinikfinanzierung regeln und die Krankenhauslandschaft besser strukturieren. Der vom Minister vorgegebene Zeitplan ist knapp und der Weg noch lang.
Neue Partnerschaft

DDG und LÄK Thüringen kooperieren in der Weiterbildung

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und die Landesärztekammer (LÄK) Thüringen werden zu Weiterbildungspartnern. Ab sofort bildet die DDG „Assistentinnen und Assistenten in der Diabetologie LÄK Thüringen" gemeinsam mit „Diabetesassistentinnen und -assistenten DDG“ aus.
58. Jahrestagung der DDG

Werdende Mütter mit Diabetes umfassend betreuen

„Diabetes.Umwelt.Leben – Perspektiven aus allen Blickwinkeln“ lautet das diesjährige Motto zum Diabetes Kongress 2024, der heute, Mittwoch, den 8. Mai 2024, eröffnet wird. Vom 8. bis 11. Mai finden unter anderem auch mehrere Symposien, freie Vorträge, Workshops und ein Posterwalk zu Diabetes und Schwangerschaft statt.
Forschung

Leber wird bereits beim Anblick und Geruch von Essen aktiv

Schon der Anblick und Geruch von Essen aktiviert Stoffwechselprozesse der Leber und bereitet sie auf die Nahrungsaufnahme vor. Das zeigen neue Studienergebnisse. Forschende des Max-Planck-Instituts haben zudem entdeckt, wie dies auch die Insulin-Empfindlichkeit beeinflusst.
Diabetes-Lauf 2024

Laufen für einen guten Zweck – vor Ort und virtuell

Die DDG und diabetesDE laden im Rahmen des Diabetes Kongresses zum 22. Diabetes-Lauf ein. Teilnehmen kann jeder am 9. Mai 2024 vor Ort in Berlin – oder während des Mais von überall aus, indem die Laufzeiten übermittelt werden. Die Einnahmen gehen an einen guten Zweck.
Diabetologie-Newsletter

Aktuelles Diabetes-Update

Mit dem kostenfreien Newsletter für Diabetes-Profis erhalten Sie zweiwöchentlich die wichtigsten Informationen.
Aus unseren Zeitschriften
DIABASS

Einlesen von rtCGM ohne Cloud

Die interoperable und herstelleroffene Software DIABASS feiert den 30. Geburtstag und bringt in der aktuellen Version wieder zahlreiche Neuerungen und Innovationen.
Recht

Begleitperson richtig verordnen

Kinder mit Diabetes benötigen oft eine Begleitperson, die während des Unterrichts bzw. auf Klassenfahrten die medizinischen Maßnahmen durchführt bzw. auf das Kind zusätzlich aufpasst. In diesem Beitrag erläutern wir den Hintergrund und geben Tipps für die Verordnung.
Ernährung

Ballast für gute Werte

Eine Veränderung des Lebensstils ist für die meisten Menschen mit einem Typ-2-Diabetes ein Indikator für eine erfolgreiche Therapie. Dabei spielen lösliche und unlösliche Ballaststoffe eine bedeutende Rolle. Es ist Zeit, ihnen mehr Aufmerksamkeit zu widmen und sie Menschen mit Diabetes regelmäßig zu empfehlen.
VDBD

VDBD: Mitgliederversammlung und neuer Vorstand

Im Mai 2024 fand die 38. Mitgliederversammlung des VDBD statt. Mit großer Spannung wurden die Wahlergebnisse der Vorstandswahl 2024 erwartet. Außerdem war die Verabschiedung der langjährigen Vorstandsvorsitzenden Dr. Nicola Haller und damit auch eine Neuzusammensetzung des VDBD-Vorstandes geplant.
Diabetes Kongress

Diabetes Kongress in Berlin

Gut 6500 Diabetolog:innen und Health-Care-Professionals aus dem Diabetesbereich haben sich wieder einmal in Berlin zur Frühjahrstagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft getroffen.
Schwerpunkt "Demenz"

Blickwinkel: Kardioanästhesiologie

Insulin spielt eine Schlüsselrolle bei der Regulation des zentralen Nervensystems. Möglicherweise haben Inhalationsanästhetika negativen Effekt auf das kognitive Outcome.
Schwerpunkt "Demenz"

Demenz: Medikamentöse Therapie

Demenz bedeutet gleichzeitig: schlechte Stoffwechseleinstellung, mehr Risiko für Hypoglykämien sowie negative Auswirkungen auf geriatrische Syndrome. Das gilt es zu verhindern.
Schwerpunkt "Demenz"

Kognitiver Funktionseinschränkungen

Das ist einzigartig: Frau Professor von Dossow hat an der Ruhr-Universität Bochum den bislang ersten Lehrstuhl in Deutschland für Kardioanästhesiologie inne. Katrin Hertrampf hat mit ihr gesprochen.
Spatenstich

Pharma-Strategen unter sich

Die Politik möchte die Pharmaindustrie stärken – der Plan scheint aufzugehen. Lilly investiert in Rheinhessen, Nicole Finkenauer berichtet.
Diabetes und Herz

Süße Herzen sterben langsam

Forschungsergebnisse zur Herzinsuffizienz bei Diabetes zeigen: Endgültiger Zelltod durch anhaltende Glukoseakkumulation nicht zu verhindern.
Veranstaltung VDBD

Barcamp – ein gelungenes Experiment!

Ein interaktives Forum zum Berufsbild Diabetesberatung zu bieten: das war die Kernidee des VDBD Barcamps am 16. März in Frankfurt a.M. Das Motto: "Marktwert – Mehrwert – Geldwert: Was bin ich als Diabetesfachkraft".
Interview

Pop Art – geht auch in der Diabetologie

Regelmäßig aktualisiert die VDBD AKADEMIE ihr Fortbildungsangebot und sorgt immer wieder für neue spannende Seminarthemen. Eines davon in diesem Jahr beschäftigt sich mit der kreativen Gestaltung von Schulungs- und Unterrichtsmaterialien. Dafür hat die Diabetesberaterin DDG Juliane Steffan das zweitägige Online-Seminar "Pop Art Diabetologie" entwickelt.
Erfahrungsbericht E-Rezept

Das E-Rezept – eine Smartphone-Leidenstour

Plötzlich ist es also da – das E-Rezept. Wie so ziemlich alles Neue, gut geplant und wohldurchdacht; naja doch nicht so ganz. Warum, das erklärt Ihnen Gerald O. Andersson in einem Erfahrungsbericht auf den folgenden Seiten.
Versorgungsforschung

Mit dia·link die Versorgung verbessern

"Gemeinsam forschen" ist das Motto von dia·link, einer Befragungsplattform, mit der Menschen mit Diabetes, ihre Angehörigen und Behandler:innen zu verschiedenen Aspekten des Diabetes, neuen Therapien und Technologien befragt werden.
Gesundheitskampagne

Volkskrankheiten können an die Nieren gehen

Die Initiative GUARDIANS FOR HEALTH hat in Rheinland-Pfalz die neue Gesundheitskampagne "Volkskrankheiten können an die Nieren gehen – was tun?" gestartet. Bei der initialen Presse- und Infoveranstaltung waren wir für Sie mit dabei.
Mitgliederversammlung BVKD

25 Jahre BVKD – jetzt wichtiger denn je!

Der BVKD – DIE Diabetes-Kliniken hat sich zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung in Frankfurt getroffen. Dr. Bernd Liesenfeld fasst die Ergebnisse für Sie zusammen.
Schwerpunkt "Green Diabetes"

"Müll, Müll, Müll" – Pilotstudie aus Wetzlar

Sowohl Diabetespatienten als auch -praxen produzieren reichlich Müll. Was genau da zusammenkommt, wollte Friedrich Wilhelm Petry aus Wetzlar wissen. Hier lesen Sie die Ergebnnisse einer Pilotstudie.
Schwerpunkt "Green Diabetes"

Auswirkungen von Kunststoffen auf die Gesundheit

Kunststoffe sind in der Verwendung im medizinischen Alltag eine tolle Sache. Aber wenn sie ihren Dienst getan haben und in den Müll gehören, beginnt das Problem. Was man dazu wissen sollte, sagt Ihnen Dr. Susanne Saha.