Tagungen
Versorgungsrealität

So sieht's aus!

Das Symposium zur Versorgungs-Epidemiologie beim Diabetes Kongresses 2017 lieferte Beschreibungen des Ist-Zustands, bezogen auf verschiedene Aspekte der Diabetesversorgung in Deutschland. Für eine Änderung der Versorgungssituation gilt es nun, die richtigen Stellschrauben im System zu finden.
ADA-Highlights Canvas und Devote

Erfolge bei Herz und Hypos

Im Rahmen der 77. Jahrestagung der American Diabetes Association (ADA) standen u.a. die Ergebnisse zweier kardiovaskulärer Endpunktstudien im Fokus: CANVAS, in der der SGLT-2-Inhibitor Canagliflozin untersucht wurde, sowie DEVOTE mit dem Basalinsulins Degludec als Protagonisten.
News
Typ-1-Diabetes bei Kindern

Freder1k-Studie startet in Bayern

Die Freder1k-Studie zur Früherkennung und Prävention von Typ-1-Diabetes bei Kindern startet ab sofort auch in Bayern. Das Helmholtz Zentrum München führt die Studie in Zusammenarbeit mit dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München durch.
Ältere Patienten

Umstellung auf Toujeo halbiert Hypoglykämie-Risiko

Die Ergebnisse der neuen Beobachtungsstudie DELIVER 3, präsentiert auf der Jahrestagung der ADA in San Diego, bestätigen eine deutliche Verminderung von Hypoglykämien unter Alltagsbedingungen bei älteren Patienten nach einer Umstellung auf das Basalinsulin Toujeo.
BVKD

30. Bad Lauterberger Diabetestag

Das Diabeteszentrum Bad Lauterberg hatte im Mai zum 30. Diabetikertag geladen. Chefarzt Dr. Thomas Werner berichtet von der Veranstaltung.
ADA-Kongress

Neue Studienergebnisse zur Präzision von Messsystemen

Auf den 77th Scientific Sessions der American Diabetes Association wurden neue wissenschaftliche Studienergebnisse zur Präzision von Blutzuckermesssystemen und Systemen zur kontinuierlichen Glukosemessung präsentiert, berichtet das Unternehmen Ascensia.
Gemeinsame Tagung

Islet Study Group der EASD und Beta Cell Workshop

Dresden hat sich mittlerweile zu einem Kompetenzzentrum für die Inselzellforschung entwickelt und lockt dieses Jahr internationale Top-Referenten zum Beta Cell Workshop und der Jahrestagung der Islet Study Group der EASD nach Deutschland.
DDG-Kongress

Hunger auf Hamburg

In diesem Jahr findet der Diabetes Kongress der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) ausnahmsweise in Hamburg statt in Berlin statt. Hier erfahren Sie, was die Besucher vom 24. bis 27. Mai erwartet.
Kongressbericht

Internationale Experten diskutieren die vorliegenden Studien

Etwa 100 Experten trafen sich im Oktober letzten Jahres zum "2nd Cardiovascular Outcome Trial (CVOT) Summit of the Diabetes and Cardiovascular Disease (DCVD) EASD Study Group" in München. Dr. Katrin Kraatz berichtet.
DiaMed

Genossen als Gewinner

Diamed ist de facto eine Einkaufs-Genossenschaft für niedergelassene Diabetologen. Auf der DDG-Herbsttagung wurden Aktionen wie der günstige Einkauf von HbA1c-Messgeräten und -Verbrauchsmaterial für die Praxis vorgestellt, verbunden mit dem Appell: je mehr Mitglieder, desto billiger.
BVND

Strukturen ergründen und stärken

Zusammen mit der DDG hat der BVND sich einen lange gehegten Wunsch erfüllt und eine Befragung zur Struktur der ambulanten Schwerpunkt-Diabetologie angestoßen. Auf der Herbsttagung in Nürnberg appellierte der BVND-Vorsitzende, diese Chance mit reger Teilnahme auch zu nutzen.
DPP-4-Hemmer

Durch den Therapiedschungel

Das Angebot an Antidiabetika und deren Kombinationsmöglichkeiten bieten heute beste Voraussetzungen für eine maßgeschneiderte Behandlung. Wie Arzt und Patient zu einer individuellen Strategie finden, war Thema eines Symposiums auf der DDG Herbsttagung in Nürnberg.
Blutzuckereinstellung

Unerwünschte Spitzenwerte

In einer Zeit, in der immer mehr Menschen mit Diabetes kontinuierliche Glukosedaten zur Verfügung haben, stellt sich die Frage nach der Bedeutung postprandialer Blutzuckerexkursionen neu. Ein Symposium im Rahmen der Diabetes-Herbsttagung versuchte Antworten.
'Diatec 2017'

Diabetestechnologie – eine sehr dynamische Entwicklung

Ausgebucht war die 'DiaTec'-Fortbildung. Für die Experten, die dabei waren, bot der Veranstalter 'Science-Consulting' in Diabetes ein inhalts- und abwechslungsreiches Programm. Wir waren dort und stellen Ihnen ein paar Dinge daraus vor.
Kongress

Nachlese zum 31. Internationalen Donausymposium

Wer sich fragt, wieso gerade in Bern ein Donausymposium stattfinden solle, darf darauf verwiesen werden, dass vor Jahrmillionen die Aare, Wahrzeichen Berns, einer der Hauptzuflüsse der Donau war!
Fortbildung

Neue Website der VDBD AKADEMIE gelauncht

Die VDBD AKADEMIE bietet DiabetesberaterInnen und DiabetesassistenIinnen eine moderne Plattform für die qualifizierte Fortbildung. Barbara Ogrinz stellt das Portal vor.
DDG-Herbsttagung

Diabetologie in Gegenwart und Zukunft

Gut 3.700 Diabetesinteressierte sind zur Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft ins Messezentrum nach Nürnberg gekommen. Das Motto: „Diabetes und Familie: Vorbeugen – Erkennen – Entlasten“.