Fortbildung
VDBD

Neue Fortbildungsveranstaltung: ein Kaleidoskop an Themen

Mit „Kaleidoskop Diabetes“ hat die VDBD AKADEMIE Anfang Februar 2021 eine neue Fachtagung angeboten, die sich insbesondere an die Absolventen der DDG-Weiterbildungen Diabetes-Pflegefachkraft Klinik und Langzeit richtete.
Virtueller CVOT Summit 2020

Diabetes, Nierenerkrankungen und Herzinsuffizienz - Update

Der 6. CVOT Summit fand vom 29. bis 30. Oktober 2020 diesmal aus gegebenem Anlass ausschließlich virtuell statt.
News
Proben aus Fr1da-Studie:

Weiterhin mehr Kinder mit SARS-CoV-2 infiziert als bekannt

In der Studie „Fr1da“ werden Kinder auf ein Typ-1-Diabetes-Frühstadium untersucht. Die Blutproben wurden nun auch auf Coronavirus-Antikörper analysiert. Dabei zeigte sich: In der zweiten Corona-Welle waren 3- bis 4-mal mehr Kinder mit SARS-CoV-2 infiziert, als über PCR-Tests gemeldet. Ein Zusammenhang zwischen Typ-1-Diabetes und COVID-19 bei Kindern wurde nicht festgestellt.
Ein Kurs im Schloss:

Der "Kardiovaskuläre Präventivmediziner DGPR®"

Im Vermitteln lebensstiländernder Maßnahmen können Ärztinnen und Ärzte eine zentrale Rolle spielen. Hier setzt das Curriculum "Kardiovaskulärer Präventivmediziner DGPR®" an.
Central European Diabetes Association (CEDA):

CEDA: Invitation to the 52nd Annual Scientific Congress

Einladung zum 52. Jahreskongress der Zentraleuropäischen Diabetesgesellschaft (CEDA) vom 10.-12. Juni 2021 in Budapest.
VDBD-AKADEMIE

Das neue Fortbildungsprogramm für 2021

Auch für 2021 hat die VDBD AKADEMIE im Auftrag des VDBD ein breites Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten entwickelt und eine abwechslungsreiche Mischung an Themen zusammengestellt. Im zweiten Jahr der Pandemie stehen Online-Angebote im Vordergrund, ergänzt um einige wenige Präsenzangebote.
EASD erstmals virtuell

Über 20 000 Diabetesforscher beim virtuellen Kongress

Durch die weltweite Corona-Epidemie konnte die geplante 56. Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft für Diabetesforschung (EASD) nicht in Wien stattfinden. Stattdessen gab es einen virtuellen Kongress, der im Ablauf dem üblichen Meeting entsprach.
Diabetes und Covid-19

Wie beeinflussen sich Diabetes und Covid-19 gegenseitig?

Diabetes und Covid-19 zeigen viele Gemeinsamkeiten. Beim europäischen Diabeteskongress 2020 in Wien wurden jedoch noch weitere Erkenntnisse vorgestellt. Ein Überblick über die aktuellen Erfahrungen.
Digitale Transformation

Barcamp : Von Chancen, Schwachstellen – und der Realität

„Viele neue Techniken sind sinnvoll und haben das Potential, Prozesse im Arbeitsalltag zu erleichtern“ – diese Aussage eines Teilnehmers der Pionierveranstaltung „Barcamp Diabetologie Digital“ konnten viele der diabetologisch tätigen Ärzt:innen im virtuellen Barcamp zustimmen. Wie die Realität in der Praxis aussieht und was sich ändern sollte, haben die Teilnehmenden während des Barcamps diskutiert.
On line-Tagung

Publikumsmagnet VDBD-Symposium – auch virtuell

Dass sich das berufspolitische Symposium des VDBD zu einer festen Größe auf der alljährlichen DDG-Herbsttagung etabliert hat, zeigten auch in 2020 die hohen Besucherzahlen. 781 Personen waren beim ersten Teil der Veranstaltung dabei, 1 .014 waren es beim zweiten Part. Neu in 2020: das Symposium fand als Online-Veranstaltung statt, wie auch die komplette Herbsttagung selbst.
AID-Systeme

ADA 2020: Technologie für die automatisierte Insulinzufuhr

Über AID-Systeme wurde in den letzten Jahren beim ADA zunehmend berichtet. Folglich war dieses Thema auch in diesem Jahr ein Schwerpunkt im Rahmen der Diabetestechnologie.
Preisverleihung

bytes4diabetes-Award: innovative Digital-Projekte prämiert

Fünf wegweisende Digital-Projekte sind mit dem bytes4diabetes-Award ausgezeichnet worden. Die vorgestellten Digital-Projekte waren allesamt beeindruckend, die zugeschalteten Projektentwickler:innen und Laudator:innen gut gelaunt und kompetent. Wer sind nun aber die Gewinnerinnen und Gewinner?
DiaTec & D.U.T-Report 2021

Highlight-Symposium zu digitalen Trends

Diabetes-Technologie und Digitalisierung: Der DiaTec Ende Januar bringt Diabetolog:innen und Ärzt:innen auf den neuesten Stand. Eines der Highlights der digitalen Veranstaltung ist die Vorstellung des Digitalisierungs- und Technologiereports 2021. Die Teilnahme am Symposium ist kostenfrei.
Interviews

Automatischen Insulingabe: vom Wunsch zur Wirklichkeit

Eines der meistdiskutierten Themen bei der Konferenz für "Advanced Technologies & Treatments for Diabetes" (ATTD) war die automatische Insulinabgabe (AID). Über deren neuesten Stand haben wir mit verschiedenen Experten gesprochen.
Abstracts

CVOT-Summit 2020

Abstracts vom virtuellen Cardiovascular Outcome Trial (CVOT) Summit 2020.
Diabetesfachkräfte

VDBD engagiert sich national und international

In dem von der WHO ausgerufenen internationalen Jahr der Pflegenden und Hebammen 2020 ist der VDBD auch am Jahresende als Stimme der deutschen Diabetesberatung auf verschiedenen Fachveranstaltungen vertreten und lenkt den Blick auf die Rolle von Diabetesfachkräften in Deutschland.
Diabetesberatung

Austausch auf Augenhöhe – das Diabetesbarcamp

Was machen 38 Diabetesberater:innen und Interessierte an einem Samstagmittag kurz vor dem Corona-Lockdown light im November? Na klar, sie treffen sich virtuell beim Barcamp „Diabetesberatung 4.0“ – sicher und mit Abstand, dafür mit geballter Expertise und auf Augenhöhe.
127. Internistenkongress

„Von der Krise lernen“: DGIM-Tagung 2021 rein digital

Mit dem Schwerpunktthema „Von der Krise lernen“ findet vom 17. bis 20. April 2021 der 127. Internistenkongress erstmals vollständig digital statt. Damit trägt das Kongressteam sowohl thematisch als auch organisatorisch dem derzeit prägendsten Ereignis in Medizin und Gesellschaft – der Corona-Pandemie - Rechnung.