Fortbildung
DiaTec & D.U.T-Report 2021

Highlight-Symposium zu digitalen Trends

Diabetes-Technologie und Digitalisierung: Der DiaTec Ende Januar bringt Diabetolog:innen und Ärztinnen auf den neuesten Stand. Eines der Highlights der digitalen Veranstaltung ist die Vorstellung des Digitalisierungs- und Technologiereports 2021. Die Teilnahme am Symposium ist kostenfrei.
Interviews

Automatischen Insulingabe: vom Wunsch zur Wirklichkeit

Eines der meistdiskutierten Themen bei der Konferenz für "Advanced Technologies & Treatments for Diabetes" (ATTD) war die automatische Insulinabgabe (AID). Über deren neuesten Stand haben wir mit verschiedenen Experten gesprochen.
News
PCSK9-Inhibitors

Sanofi plant Wiedereinführung von Praluent® in Deutschland

Sanofi plant, die Produktion, den Vertrieb und die Vermarktung des PCSK9-Inhibitors Praluent® (Alirocumab) in Deutschland wieder aufzunehmen. Möglich macht das die Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 5. November 2020, mit der das Urteil des Landgerichts Düsseldorf vom 11. Juli 2019 aufgehoben wirde. Dieses hatte Sanofi die Produktion, den Vertrieb und die Vermarktung von Praluent® in Deutschland sowie jegliche Kommunikation mit Ärzten untersagt.
Verbände

Handlungsrahmen für nicht-ärztliche Assistenzberufe definier...

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) veröffentlicht gemeinsam mit beteiligten Fachverbänden eine „Empfehlung zu ärztlichen delegierbaren Leistungen in der Diabetologie“. Sie definieren damit erstmals einen Handlungsrahmen für Aufgaben von nichtärztlichen Assistenzberufen in ihrem Fachbereich.
Abstracts

CVOT-Summit 2020

Abstracts vom virtuellen Cardiovascular Outcome Trial (CVOT) Summit 2020.
Diabetesfachkräfte

VDBD engagiert sich national und international

In dem von der WHO ausgerufenen internationalen Jahr der Pflegenden und Hebammen 2020 ist der VDBD auch am Jahresende als Stimme der deutschen Diabetesberatung auf verschiedenen Fachveranstaltungen vertreten und lenkt den Blick auf die Rolle von Diabetesfachkräften in Deutschland.
Diabetesberatung

Austausch auf Augenhöhe – das Diabetesbarcamp

Was machen 38 Diabetesberater:innen und Interessierte an einem Samstagmittag kurz vor dem Corona-Lockdown light im November? Na klar, sie treffen sich virtuell beim Barcamp „Diabetesberatung 4.0“ – sicher und mit Abstand, dafür mit geballter Expertise und auf Augenhöhe.
127. Internistenkongress

„Von der Krise lernen“: DGIM-Tagung 2021 rein digital

Mit dem Schwerpunktthema „Von der Krise lernen“ findet vom 17. bis 20. April 2021 der 127. Internistenkongress erstmals vollständig digital statt. Damit trägt das Kongressteam sowohl thematisch als auch organisatorisch dem derzeit prägendsten Ereignis in Medizin und Gesellschaft – der Corona-Pandemie - Rechnung.
Spezial: Lebensstil

Lebensstil ist keine Typfrage

Den Einfluss von verschiedenen Aspekten des Lebensstils auf die Blutzuckerkontrolle bei Menschen nicht nur mit Typ-2-, sondern auch Typ-1-Diabetes untersuchten Poster auf dem virtuellen EASD-Kongress Ende September.
Kategorie „Online“

DDG-Medienpreis für diabetesDE-Podcast-Reihe „Doc2Go“

Zum siebten Mal hat die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) im Rahmen ihrer Diabetes Herbsttagung Medienpreise für herausragende journalistische Beiträge zum Thema Diabetes mellitus verliehen. In der Kategorie Online wurden Doris Hammerschmidt und Dr. Gaby Allrath für die diabetesDE-Podcastreihe „Doc2Go“ geehrt.
Tagung

56. EASD-Annual­Meeting mit über 20.000 Teilnehmern

Premiere bei der EASD: Das jährliche Meeting ist erstmals in der Geschichte der Europäischen Diabetes-Gesellschaft komplett virtuell im Internet abgelaufen. Und zwar sehr erfolgreich, wie Dr. Monika Grüßer und Dr. Viktor Jörgens hier im Diabetes-Forum zu berichten wissen.
VDBD

Virtuelle Tagung besteht Feuertaufe

Rund 280 Teilnehmer waren am 19. September dabei, als Dr. Gottlobe Fabisch, Elisabeth Schnellbächer und Lars Hecht als Leitungs-Trio der VDBD AKADEMIE zum ersten Mal die alljährliche Tagung des VDBD online eröffneten. Im Hintergrund koordinierte das kleine Team der VDBD ­AKADEMIE und des VDBD den Veranstaltungsablauf.
Digitale Diabetes-Gala

Schon im Vorfeld 85.000 Euro für 2 Spendenprojekte generiert

Da die diesjährige Diabetes-Charity-Gala pandemiebedingt nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden kann, haben die Organisatoren eine digitale Alternative entwickelt, die heute Abend (29. Oktober 2020) stattfindet. Bereits im Vorfeld wurde zu Spenden für die beiden Projekte aufgerufen, die dieses Jahr unterstützt werden – 85.000 Euro kamen dabei schon zusammen.
14. November 2020

Zentrale Patienten­veranstaltung: Weltdiabetestag digital

Seit 2009 richtet die gemeinnützige Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe unter der Schirmherrschaft des Bun­des­ge­sund­heits­mi­ni­ste­ri­ums die Zen­trale Patien­ten­ver­an­stal­tung zum Welt­diabetestag am 14. November aus. Aufgrund der Corona-Krise findet die Veranstaltung für Betroffene, Angehörige und Interessierte dieses Jahr digital statt.
Mitgliederversammlung

VDBD-Vorstand: die Mitglieder haben gewählt

Am 19. September 2020 tagte die diesjährige Mitgliederversammlung des VDBD – zum ersten Mal online – in deren Rahmen auch die Vorstandswahl 2020 abgeschlossen wurde. Dr. Nicola Haller wurde im Amt der Vorstandsvorsitzenden bestätigt. Als neues Vorstandsmitglied begrüßt der VDBD Yvonne Häusler aus Berlin.
Interview mit dem Tagungspräsidenten

DDG-Herbsttagung: zum ersten Mal digital!

Professor Ralf Lobmann ist Ärztlicher Direktor der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Geriatrie am Klinikum der Landeshauptstadt Stuttgart. Er ist außerdem Tagungspräsident der 14. Herbsttagung der Deutschen Dia­betes Gesellschaft, die vom 6. bis zum 8. November zum ersten Mal rein digital stattfindet. Wir haben ihn in Stuttgart besucht.
Spendengala

Die Diabetes-Charity-Gala findet dieses Jahr digital statt

Aufgrund der Covid-19-Pandemie findet die Diabetes-Charity-Gala in diesem Jahr nicht wie gewohnt als Präsenzveranstaltung in Berlin statt – stattdessen wird es ab dem 29. Oktober eine digitale Alternative geben, durch die Matthias und Inge Steiner führen und die sozialen Diabetes-Spendenprojekte in Videos vorstellen werden.
Virtueller Austausch

Barcamp „Diabetes­beratung 4.0“ am 31.10. – jetzt anmelden!

Langsam wird es kälter draußen, die Tage werden kürzer – das Leben verlagert sich nach drinnen. Eine gute Gelegenheit, im Warmen zu sitzen und am spannenden Barcamp „Diabetesberatung 4.0“ teilzunehmen – und die Konferenz sogar noch selbst mitzugestalten.
Veranstaltung in Präsenz und digital:

8. Oktober: Diabetes – alles eine Frage der Enzyme?

Die Universität Heidelberg nimmt ihre Reihe „Überlebensstrategien“ wieder auf und wendet sich mit einer Hybrid-Veranstaltung in Präsenz und digital an die interessierte Öffentlichkeit: Am Donnerstag, 8. Oktober 2020, ist Prof. Dr. Verena Peters zu Gast im Karlstorbahnhof, um über „Diabetes – alles eine Frage der Enzyme?“ zu sprechen.
Last Call: 25. bis 27.09.

Tagung: „Mensch und Technik – den Diabetes gemeinsam gestalt...

Covid-19-bedingt findet in diesem Jahr die gemeinsame Tagung der Ver­eine/Arbeits­ge­mein­schaften „Diabetes und Psychologie“ (DY) und „Diabetes und Technologie“ (AGDT) in digitaler Form statt. Der Vorteil: Sie können an der Tagung ohne weitere Kosten teilnehmen und Fort­bildungs­punkte sammeln!