Komorbidität
Study

Glycated Haemoglobin and Obstructive Sleep Apnoea

An evaluation of the association between obstructive sleep apnoea and glucose metabolism in humans without diabetes diagnosis.
Fortbildung

Impfungen – das sollte man wissen

Das Thema Impfen ist gerade jetzt wegen der Covid-19-Pandemie wieder in aller Munde. Gibt es eigentlich besondere Risiken, und sollten Menschen mit Diabetes spezielle Dinge beachten? Antworten von Dr. Gerhard-W. Schmeisl.
News
Patientenversorgung

Bundestag berät über DMP Adipositas

Im Rahmen eines vorgelegten Gesetzentwurfs zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung ist die Einführung eines DMP Adipositas geplant. Die DDG begrüßt dies als Teil der Nationalen Diabetesstrategie und bietet Unterstützung an.
VDBD

Geschlechtersensible Versorgung – Frauengesundheit

Allzu häufig finden frauenspezifische Aspekte keinen oder zu wenig Eingang in die Versorgung und Therapie von Patientinnen. Auch in der Diabetes-Therapie erfahren bspw. hormonelle Schwankungen im weiblichen Organismus häufig keine große Beachtung, dabei können sie maßgeblich die Insulinwirkung beeinflussen. Die Lösung: eine geschlechtersensible Versorgung.
CME-Fortbildung

Altershypogonadismus, Typ-2-Diabetes & metabolisches Syndrom

Zwischen Altershypogonadismus, Typ-2-Diabetes und dem metabolisch-vaskulären Syndrom besteht eine multidirektionale Beziehung. In diesem Fortbildungsartikel erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um die Testosterontherapie.
Diabetes, COVID-19, Krankenhaus

Strategiefragen und Krankenhausfälle

Adipositas- und Diabetes-Prävention sind gerade in der Pandemie bedeutend: Die Nationale Diabetes-Strategie muss deshalb endlich an Fahrt aufnehmen, forderten Diabetesexperten beim Diabetes Kongress 2021.
Corona und Diabetes

Potenzierte DKA-Gefahr

In einer aktuellen Studie wurde die mit einer diabetischen Ketoazidose assoziierte Sterblichkeit bei Patienten mit und ohne Covid-19 untersucht. Die Autoren fanden dabei „besorgniserregende Befunde“, die tiefergehend untersucht werden müssten.
Diagnose Diabetes

Kampf der Ketoazidose

Aktuelle Zahlen belegen: Die diabetische Ketoazidose (DKA) ist leider auch bald 100 Jahre nach der ersten Insulinbehandlung eines Menschen mit Typ-1-Diabetes immer noch kein Relikt aus grauer Vorzeit. Mehr Aufklärung und eine bessere Versorgung sollen helfen.
Fortbildung

Korrelation: Covid-19, Blutgerinnung und Thrombose

Gibt es medizinische Zusammenhänge zwischen Covid-19 und der Bildung von Blutgerinnseln im Sinne von Thromboembolien? Dr. Gerhard-W. Schmeisl hat sich das einmal genauer angesehen und berichtet hier darüber.
Hypercholesterinämie

Rückkehr des Odyssey-Helden

Ein nicht alltäglicher Patentstreit um die PCSK9-Hemmer ist beendet, auch in Deutschland soll Alirocumab wieder auf den Markt kommen. Die Substanz hat in der kardiovaskulären Endpunktstudie Odyssey Outcomes signifikante Vorteile gezeigt.
Hypercholesterinämie

Interferenz gegen das Risiko

Kardiovaskuläre Todesursachen sind immer noch der Killer Nr. 1. Folgerichtig werden weitere Therapieansätze entwickelt. Mit dem gegen PCSK9 gerichteten siRNA Inclisirlan steht seit Februar ein neuer Lipidsenker zur Verfügung, der nur zweimal im Jahr injiziert werden muss.
Lipidsenkung

Alirocumab: Odyssey-Held zurück in Deutschland

Alirocumab (Praluent) ist wieder auf dem deutschen Markt verfügbar. Das Europäische Patentamt hat die 2019 erzwungene Vertriebseinstellung zurückgenommen. Was das für die Optionen bei der Behandlung von Menschen mit Diabetes in Deutschland bedeutet, erklärt Marcus Sefrin.
Ernährung

Kardiovaskuläre Ereignisse: Index weist auf Risiko

In der großen internationalen Pure-Studie war eine Ernährung mit hohem glykämischen Index assoziiert mit einem erhöhten Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse und Tod. Die Ergebnisse der Studie wurden Ende Februar im New England Journal of Medicine publiziert.
Schwerpunkt „Ernährungsberatung“

Übergewicht durch zu wenig Schlaf

Es wird wieder länger geschlafen, Corona sei Dank: Im Schnitt neun Minuten mehr als vor Pandemieausbruch. Doch reichen diese neun Minuten aus, um das Risiko für Adipositas signifikant zu senken? Diabetes-Forum-Redakteurin Kirsten Metternich von Wolff erklärt, warum Schlafqualität und -dauer für Ihre Diabetes- und Prä-Diabetes-Patienten eine so wichtige Rolle spielen.
LDL-C-Senkung

Alirocumab ab sofort in Deutschland wieder verfügbar

Ab sofort ist der vollständig humane, monoklonale Antikörper Alirocumab (Handelsname: „Praluent“) in Deutschland wieder verfügbar. Damit steht eine weitere Therapieoption zur Senkung des LDL-Cholesterins (LDL-C) zur Verfügung. Neu ist auch die monatliche Dosierung in einem Fertigpen.
Gesundheitspolitik

DMP Adipositas: der Schritt nach vorn

Endlich politisch gegen den Anstieg von Adipositas und Diabetes vorgehen. Das forderten zum wiederholten Male die Experten der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG), diesmal bei der DDG- Jahrespressekonferenz 2021, die im März virtuell stattfand.
SARS-CoV-2-Infektion

Kardiologische Rehabilitation nach peripherer Lungenarterien...

Der vorliegende Patientenfall zeigt die langwierige und teils problematische Rekonvaleszenz nach ausgeheilter COVID-19 sowie die Gefahr kardiovaskulärer Komplikationen auch nach Abklingen der Akutphase.
Gesundheitsbericht Diabetes

Adipositas: Bedeutung für die Diabetologie

Von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe wird jährlich der Gesundheitsbericht Diabetes herausgegeben. Verschiedene Beiträge werden wir hier im Diabetes-Forum in lockerer Folge vorstellen. Dieses Mal geht es um das Thema Adipositas.
Schwerpunkt „Wundmanagement“

Wundmanagement chronischer Wunden

Die Versorgung einer chronischen Wunde lässt in Deutschland zuweilen immer noch lange auf sich warten. Das ist ein Missstand, den es abzuschaffen gilt. Was bei der Behandlung von chronischen Wunden besonders zu berücksichtigen ist, lesen Sie hier.