Therapie
Migration und Gestationsdiabetes

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillen

In Deutschland entwickeln etwas fünf bis sechs Prozent aller schwangeren Frauen einen Gestationsdiabetes. Auf der Herbsttagung der DDG in Leipzig wurde das Thema "Ernährung in der Schwangerschaft und Stillen bei Frauen mit Migrationshintergrund und Gestationsdiabetes" in einem Symposium vertieft.
Wearables

Fit für den medizinischen Einsatz?

Wearables sind tragbare "Mini-Computer", die durch Einsatz von verschiedenen Sensoren kontinuierlich und nichtinvasiv eine Bandbreite von Vitalparametern erfassen und aufzeichnen können. Sind sie fit für den medizinischen Einsatz?
News
Tag der Organspende am 6. Juni 2020

Diabetes-Früherkennung kann Nierenschäden vermeiden

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) weist darauf hin, dass eine Diabetes-Früherkennung dringend notwendig ist, um die zunehmende Zahl Transplantationsbedürftiger mit Diabetes in Deutschland zu reduzieren. Zudem müsse auch Begleiterkrankungen, die Betroffenen eine Transplantation verwehren können vorgebeugt werden.
Patientenschulung

Diabetesschulung in Zeiten von Corona

In den meisten diabetologischen Praxen fällt die Schulung momentan aufgrund der Corona-Pandemie aus. Ein Beschluss des G-BA lässt befürchten, dass Schulungen eventuell im ganzen Jahr 2020 ausfallen werden – mit negativen Folgen für die Patienten und die Schulungskräfte. Prof. Kulzer mit einer Einordnung und Tipps für digitale Alternativen.
Schwerpunkt „Ernährung“

Ernährungsberatung – worauf kommt es an?

Verhaltensänderung geschieht nicht von jetzt auf gleich, sondern ist ein langwieriger, anstrengender und zeitintensiver Prozess, der einer persönlich sinnstiftenden Bedeutungsreaktion bedarf.
Schwerpunkt „Ernährung“

Essen bei Schichtarbeit

Immer häufiger folgen Arbeitsabläufe nicht zwangsläufig dem biologischen Rhythmus des Menschen. Berufsgruppen im Gesundheitsdienst, Gastronomen, Facharbeiter in Fabriken oder der Personenbeförderung sind häufig rund um die Uhr gefragt. Simone Pschiebl erklärt, wie eine gesunde Ernährung auch bei schichtarbeit gelingt.
Schwerpunkt „Ernährung“

Ernährungsberatung bei Gestationsdiabetes

Die Diagnose Gestationsdiabetes gehört weltweit zu den häufigsten Schwangerschaftskomplikationen. Die IDF geht davon aus, dass nach ihren globalen Erhebungen derzeit im Mittel bei einer von sieben Schwangerschaften eine Glukosetoleranzstörung vorliegt. Was bedeutet das für die Beratung in der Praxis?
VDBD

Reform der Gesundheitsfachberufe

Wer in einem Gesundheitsfachberuf tätig ist, leistet einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung. Diese keineswegs neue Erkenntnis wird durch die aktuelle SARS-CoV-2-Pandemie mehr als eindrücklich unterstrichen und uns allen vor Augen geführt.
Schwerpunkt „Prävention“

So kann Schulung schrittweise unterstützen

Wissen ist Macht. Das stimmt. Aber trotzdem reicht die alleinige Vermittlung von Lernstoff bei der Behandlung von Menschen mit Diabetes nicht aus. Welche weiteren Komponenten vonnöten sind, das weiß Dr. Astrid Tombek aus Bad Mergentheim.
Schwerpunkt „Prävention“

Weg mit dem Speck – aber wie?

Kilos den Kampf anzusagen ist eine gute Sache. Häufig scheitert das Vorhaben schon nach kurzer Zeit. Was folgt sind Jo-Jo-Effekt sowie eine gehörige Portion Frust und Resignation bei Ihren Patienten. Es gibt Mittel und Wege dem Teufelskreis zu entkommen.
Schwerpunkt „Prävention“

Just do it - einfach mal machen

Jeder Mensch mit Diabetes hat die Möglichkeit, selbst einen großen Beitrag für eine optimale Behandlung zu leisten. Meistens fehlt es in der Praxis aber schlicht und ergreifend an der Motivation. Das können Behandler tun.
Prädiabetes

Dreifache Sorgen

Einer von fünf Jugendlichen und einer von vier jungen Erwachsenen haben in den USA einen Prädiabetes. Das fand eine aktuell publizierte Arbeit anhand von Daten des Gesundheitssurveys Nhanes aus den Jahren 2005 bis 2016.
Fortbildung

Innere in a Nutshell

Die Therapie des Typ-2-Diabetes berührt viele Bereiche der Medizin und auch des Lebensstils. Auf der Fortbildungsveranstaltung „Innere Medizin fachübergreifend – Diabetologie grenzenlos“ wurden aktuelle Entwicklungen und Konzepte zu einigen davon diskutiert.
Prävention

Dunkelziffer stutzen

US-Forscher haben, nachdem ähnliche Aktionen bei Bluthochdruck erfolgreich waren, ein HbA1c-Screening bei von Schwarzen betriebenen Herrenfriseursalons in New York durchgeführt. Neun Prozent der Getesteten hatten einen bisher unentdeckten Diabetes.
Künstliches Pankreas

Selbst gebaute Closed-Loop-Systeme: Alles loop?

Auf der DDG-Herbsttagung in Leipzig wurde auch das Thema Closed-Loop-Systeme Marke Do-It-Yourself heiß diskutiert. In einem Symposium wurden die medizinischen, rechtlichen und ethischen Aspekte dieser Patienten-Bewegung beleuchtet.
VDBD-Tagung verschoben

Kultursensible Beratung bleibt Tagungsthema

Durch die Coronavirus-Pandemie wird die VDBD-Mitgliederversammlung nicht wie geplant am 28. März stattfinden, neuer Termin ist der 19. September 2020 in Frankfurt am Main. Im Programm wird es nur geringfügige Änderungen geben, Highlight bleibt das Thema kultursensible Diabetesberatung und wie sie gelingen kann.
Typ-1-Diabetes

Disease-Management: neues Einmaleins

Die Aktualisierung des DMP für Patienten mit Typ-1-Diabetes biegt auf die Zielgerade ein: Mitte Januar hat der G-BA die bundesweit geltenden Anforderungen an die Programme aktualisiert, nun sind die Vertragspartner mit der Umsetzung dran – sie haben ein Jahr dafür Zeit.
Lebensstil

… und weg bist du!

In einem großen systematischen Review von randomisierten Studien zur Gewichtsabnahme bei Typ-2-Diabetes erwiesen sich eine Schulung plus Mahlzeitenersatz oder Diät jeweils mit geringem Energie- und Kohlenhydratgehalt als vielversprechendster Ansatz.
Ernährung

Abnehmen nach Uhrzeit

Beim Frühstück wird doppelt so viel Energie verbrannt wie beim Abendessen. Das haben Forscher der Sektion für Psychoneurobiologie der Universität zu Lübeck jetzt in einer Laborstudie gefunden – allerdings an Normalgewichtigen. Was das für’s Abnehmen heißt, soll nun untersucht werden.
Video-Beitrag

Maßgeschneiderte Therapien: