53d Annual Meeting of the European Association for the Study of Diabetes (EASD)
11. - 15. September 2017
Lissabon
Ort:

International Fair of Lisbon
Rua do Bojador, Parque das Nações
1998-010 Lisboa, Portugal

MEO Arena
Rossio dos Olivais
1990-231 Lisbon

Veranstalter:

European Association for the Study of Diabetes (EASD)
Rheindorfer Weg 3
40591 Düsseldorf

Infos:

Anmeldungen

Die Anmeldung für EASD-Mitglieder finden Sie hier

Die Anmeldung für Nicht-EASD-Mitglieder finden Sie hier

Gruppenanmeldung

2. Deutscher Hormontag
16. September 2017
Deutschlandweit
Ort: Coburg, Düsseldorf, Frankfurt, Kiel, Oldenburg, Osnabrück, Stuttgart und Untersiemau
Veranstalter:

Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)
Website: http://www.endokrinologie.net

Infos:

Am 2. Deutschen Hormontag finden deutschlandweit Veranstaltungen für Patienten, Angehörige und Interessierte statt, bei denen über endokrinologische Krankheiten informiert wird.

Es nehmen verschiedene Institutionen in
• Coburg
• Düsseldorf
• Frankfurt
• Kiel
• Oldenburg
• Osnabrück
• Stuttgart
• Untersiemau
teil.

Informationen zu genauen Standorten und Programmen finden Sie hier.

Helmholtz-Nature Medicine Diabetes Conference
17. - 19. September
München
Ort:

Lenbach Palais
Ottostraße 6
80333 München

Veranstalter:

Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Ingolstädter Landstr. 1
85764 Neuherberg
http://www.helmholtz-muenchen.de

und

nature medicine

Infos:

Das alljährliche Zusammentreffen in der bayerischen Landeshauptstadt ist inzwischen fester Bestandteil im Terminkalender der internationalen Spitzenforscher aus den Bereichen Diabetes und Stoffwechselkrankheiten. Führende Experten sowie aufstrebende Nachwuchstalente aus namhaften Forschungseinrichtungen wie Cambridge, Harvard oder Yale reisen an und diskutieren teilweise bislang unveröffentlichte Daten aus der Diabetesforschung in einem persönlichen und überschaubaren Ambiente. In diesem Jahr liegen die Schwerpunkte unter anderem auf:
• den molekularen Veränderungen bei körperlicher Ertüchtigung,
• der Regeneration der Insulin produzierenden Betazellen,
• der Fettzellbiologie sowie
• dem Zusammenhang zwischen dem zellulärem Energiestoffwechsel und der Alterung

Das gesamte Konferenzprogramm finden Sie hier.

Anmeldung: online

Weitere Informationen finden Sie hier.

90. Kongress der Gesellschaft für Neurologie
20. - 23. September 2017
Leipzig
Ort:

CCL – Congress Center Leipzig
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
www.ccl-leipzig.de

Infos:

Der jährliche DGN-Kongress ist das zentrale Wissenschafts-, Fortbildungs- und Diskussionsforum der neurologischen Medizin in Deutschland. Die Veranstaltung liefert neue Impulse für die Diagnose, Therapie und Erforschung neurologischer Erkrankungen und bietet mit der DGN-Fortbildungsakademie in nur vier Tagen ein umfassendes Update über das gesamte Spektrum der Neurologie. Der DGN-Kongress ist einer der größten deutschsprachigen Medizinkongresse und zählt zu den drei besucherstärksten neurologischen Kongressen weltweit.

Das hochkarätige Wissenschafts- und Forbildungsprogramm mit Symposien, Vorträgen und Posterpräsentationen wird ergänzt durch das DGN(forum als berufspolitische Diskussionsbühne, das Nachwuchsprogramm der Jungen Neurologen, eine Fachausstellung mit rund 100 Unternehmen und Patientenorganisationen sowie Industriesymposien und eine Publikumsveranstaltung.

Anmeldung: online

Kontakt Teilnehmermanagement
Tom Hasche (Tel: +49 (0)30 - 531 43 79 43; Mail: kongress@dgn.org )

Eine Programmübersicht und weitere Informationen finden Sie hier.

51. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
21. - 23. September 2017
Düsseldorf
Ort:

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Gebäude 23
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf

Veranstalter:

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
DEGAM-Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstraße 133
10117 Berlin, Deutschland

Tel.: +49 30 209669800
Mail: geschaeftsstelle@degam.de oder presse@degam.de

Infos:

Das Thema lautet in diesem Jahr: „Der Mensch im Mittelpunkt? Hausärztliches Handeln zwischen Ansprüchen und Alltag“

Schwerpunkte
- Patient-Arzt-Kommunikation
- Familienmedizin
- Evidenzbasiertes hausärztliches Handeln
- Gastuniversität 2017: Maastricht / Niederlande

Zielgruppen
- Niedergelassene Hausärzte aus ganz Deutschland
- Ärzte in Weiterbildung
- Mediziner aus Forschung und Praxis
- Psychologen
- Soziologen
- Gesundheits- und Pflegewissenschaftler
- Medizinische Fachangestellte
- Studenten der genannten Fachrichtungen
- Mitarbeiter und Vertreter der Kostenträger
- Mitarbeiter und Vertreter von Gesundheitsbehörden
- Politische Entscheidungsträger

Anmeldung: online

Eine Programmübersicht, sowie weitere Informationen finden Sie hier.

7. Fachtagung Diabetes-Pflege-Management 2017
23. Sept. 2017
10243 Berlin
Ort:

Palisa.de
Palisadenstraße 48
10243 Berlin

Uhrzeit: 9:30 bis 17 Uhr

Veranstalter:

IIGM - Institut für Innovatives
Gesundheitsmanagement GmbH
Allee der Kosmonauten 33 g
12681 Berlin
Tel.: 030 / 54708 232
Fax: 030 / 54708 29232
E-Mail: info@iigm.de

Infos:

Ambulant trifft Klinik - gemeinsam gut versorgt

Eine gemeinsame Veranstaltung von RED-Institut und IIGM

Als Weiterbildungsstätten für die Diabetes-Pflegefachkraft DDG für den Klinikbereich (RED-Institut) und die Langzeitpflege (IIGM) möchten wir die Absolventen erstmalig zu einer gemeinsamen Tagung einladen!

Die Zusammenarbeit zwischen Krankenhäusern und ambulanten Versorgern wird seit Jahren von allen Beteiligten als unbefriedigend erfahren. Drehtüreffekt, lückenhafte oder verspätete Informationslage, kurzfristige Entlassungen und Ähnliches belasten die eh schon angespannte Betreuungslage. Anhand diabetologischer Fallbeispiele werden Schwerpunkte klinischer und ambulanter Diabetesversorgung in Bezug zueinander gesetzt und Brücken gebaut.

Hier finden Sie das vorläufige Programm und den Fachtagungsflyer.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich (Teilnahmegebühr:110,- Euro).

115. Kongress der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG)
28. September - 1. Oktober 2017
Berlin
Ort:

Estrel Congress & Messe Center Berlin
Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Tel.: +49 30 6831 0
Fax: +49 30 6831 2345
Website

Veranstalter:

Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft
Platenstraße 1, 80336 München

Vor Ort: INTERPLAN
Congress, Meeting & Event Management AG
Office Hamburg
Kaiser-Wilhelm-Straße 93, 20355 Hamburg
Tel.: +49 40 32509259
Fax: +49 40 32509244
Mail: dog@interplan.de

Infos:

Jeder Kongress der DOG stand in den letzten Jahren unter einem Leitthema, um der jeweiligen Veranstaltung und damit der DOG einen neuen Impuls zu geben. Dieses Jahr lautet es "Deutsche Augenheilkunde international". Forschung und Forscher aus Deutschland genießen weltweit sehr hohes Ansehen. Nationale Förderung von Auslandsaufenthalten und Stipendien, besonders für junge Wissenschaftler, und internationale Symposien mit Beteiligung erfahrener Kliniker und Wissenschaftler sollen den Weg für nachhaltige Innovationen in unserem Fach gewährleisten. Eine enge Vernetzung von Wissenschaft, Lehre und Krankenversorgung, unterschied­liche Blickwinkel auf das Fach und fruchtbarer Erfahrungsaustausch auf internationaler Ebene sind ganz besonders im Zeitalter der Globalisierung unverzichtbar geworden. Ein besonderer Schwerpunkt der DOG 2017 wird somit auf internationalen Aspekten liegen.

Anmeldung:
Die Online-Anmeldung finden Sie hier. Die Teilnahme am Kongress und der Industrieausstellung ist auf Fachteilnehmer beschränkt.

Programm:
Das Programm können Sie hier als PDF herunterladen. Der Abstract-Band ist hier erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen DOG-Kongress-Website.

17. Jahrestagung der Österreichischen Adipositas Gesellschaft
20. - 21. Oktober 2017
Wien
Ort:

Tech Gate Vienna
Donau-City-Straße 1
1220 Wien

Veranstalter:

Österreichische Adipositas Gesellschaft
Währingerstraße 76/13
1090 Wien, Österreich

Tel.: 0043/650/770 33 78
Internet: www.adipositas-austria.org/veranstaltungen.html

Infos:

Die Tagung steht unter dem Thema: Chancen und Limits in der Adipositastherapie – zwischen Life-Style und chirurgischer Intervention

Tagungsgebühren
FachärztIn/AllgemeinmedizinerIn: 135 EUR
Mitglied der ÖAG ÄrztIn (Informationen zur Mitgliedschaft): 115 EUR
Mitglied der ÖAG andere Berufsgruppe: 95 EUR
Arzt/Ärztin in Ausbildung: 105 EUR
ErnährungswissenschafterIn, DiaetologIn, Pflegepersonal, PsychologInnen, Freie ReferentInnen: 105 EUR
StudentInnen (gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises): 45 EUR
StudentInnen mit einem als Poster oder Vortrag akzeptierten Abstract (gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises): 0 EUR

Weitere Informationen finden Sie hier.

Diabetes Herbsttagung 2017
10. - 11. November 2017
Mannheim
Ort:

Congress Center Rosengarten Mannheim
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Veranstalter: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)