Der größte europäische Diabetestechnologiekongress, der ATTD (Advanced Technologies & Treatments for Diabetes), fand in diesem Jahr bereits zum 11. Mal statt. Der ATTD bietet neben einem vielseitigen wissenschaftlichen Programm, mit Symposien, freien Vorträgen und Posterpräsentationen, ein breites Forum, in dem sich Entwickler von Diabetestechnologie, Kliniker, Wissenschaftler, Praktiker mit einem Interesse an Diabetestechnologie, Gründer von Start-up-Unternehmen und Industrievertreter in zwangloser Atmosphäre treffen und ihre Gedanken austauschen können.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.