„Warum nur alle 4 Jahre?“, fragen sich viele über 400 Teilnehmer im Alter von 16 bis 25. „Warum bin ich keine 20 mehr?“, fragen sich einige der 130 Betreuer, Referenten und Tagesgäste des „Camp D“ im Juli in Bad Segeberg.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.