Bei der Behandlung von Patienten mit Typ-2-Diabetes ist es wichtig, die Nierenfunktion im Blick zu haben. Auf dem diesjährigen ADA-Kongress in San Francisco wurden Daten u.a. aus der CARMELINA-Studie vorgestellt, die Probanden mit verschiedenen Stadien der Nierenschädigung einschloss.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.