Für Schwerin hat die viel zitierte Diabetes-Welle jetzt auch mal eine gute Seite gezeigt: Das auf Diabetesprodukte spezialisierte Schweizer Medizintechnikunternehmen Ypsomed hat in der Landeshauptstadt jetzt für 100 Millionen Euro einen Produktionsstandort eröffnet.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.