An der Strukturbefragung von BVND und DDG nahmen gut 700 Praxen teil, eine Rücklaufquote von gut einem Viertel. Die Ergebnisse, die jetzt in Hamburg präsentiert wurden, bestätigten zum Teil die Agenda der Task Force Diabetologie 2025 für die ambulante Diabetes-Versorgung.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.