Praktische Hinweise zu Therapiestrategien und -auswahl bei Patienten mit Typ-2-Dia­betes gab der in Münster niedergelassene Diabetologe Dr. med. Winfried Keuthage auf einer Online-Fortbildungsveranstaltung. Im Fokus stand die Entscheidung zwischen DPP-4- und SGLT2-Inhibitoren.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.