Die ersten beiden Kapitel der Nationalen Versorgungsleitlinie Typ-2-Diabetes wurden im März publiziert. Neu ist die Aufnahme der partizipativen Entscheidungsfindung sowie die Kombination von Metformin mit einem GLP-1-Rezeptoragonisten oder SGLT2-Inhibitor schon zu Beginn einer medikamentösen Therapie bei einer relevanten kardiovaskulären Erkrankung, so Prof. Dr. med. Jens Aberle, Hamburg bei einem Symposium von Lilly.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.