Die erste Fixkombination aus einem Basalinsulin (Insulin glargin 100 E/ml) und einem GLP-1-Rezeptor­agonisten (Lixisenatid 33 μg/ml) ist unter dem Handelsnamen Suliqua bekannt und nun seit knapp einem Jahr (1. Januar 2020) in Deutschland verfügbar. Grund genug für das Pharmaunternehmen Sanofi, auf die Studiendaten und aktuelle Erkenntnisse aus Klinik und Praxis während der virtuellen Pressekonferenz zu schauen.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.