Macht die Politik nun ernst mit ihrem Engagement für den Kampf gegen den Diabetes und was kann die Medizin für eine wirksame Behandlung der Volkskrankheit tun? Um diese Themen ging es beim vierten Gespräch „Diabetes 2030“ in der königlich dänischen Botschaft in Berlin.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.