Für Dr. med. Martina Lange, Rheinbach, „bleibt der Typ-2-Diabetes so lange unentdeckt, so lange man nicht aktiv nach ihm sucht.“ Fallen Bauchumfang, Hypertonie, Hyperlipidämie und Familienanamnese bei ihren Patienten auf, macht sie den oralen Glukosetoleranztest (OGTT).

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.