Die Perl-Studie hat einmal mehr gezeigt, dass epidemiologische Assoziationen noch keine behandelbaren Kausalitäten sind: Der Harnsäuresenker Allopurinol senkte darin zwar die mit dem Risiko für diabetische Nephropathie assoziierte Harnsäure, nicht aber den GFR-Verfall.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.