Dapagliflozin ist der erste SGLT2-Hemmer, der in einer dedizierten Studie positive Effekte bei Patienten mit Herzinsuffizienz nachgewiesen hat – auch bei Nicht-Diabetikern. Jetzt wurden weitere Subgruppenanalysen der Studie präsentiert, die einen konsistenten Effekt bestätigten.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.