Mit Ease hat ein weiteres Studienprogramm einen SGLT2-Hemmer bei Typ-1-Diabetes untersucht. Die Besonderheit: Hier wurde Empagliflozin auch in einer niedrigeren Dosis von 2,5 mg getestet, die bei der gefürchteten Nebenwirkung der diabetischen Ketoazidosen besser abschnitt.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.