Erste Ergebnisse der Praxisstudie EMPRISE zu Empagliflozin ergaben, dass das Risiko für Hospitalisierung aufgrund von Herzinsuffizienz bei Menschen mit Typ-2-Diabetes unter dem SGLT2-Hemmer im Vergleich mit DPP4-Hemmern reduziert ist.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.