Ein Plädoyer für eine frühe Kombinationstherapie hielten Diabetesexperten auf einem Symposium im Rahmen des EASD-Kongresses. Vorgestellt wurde auch ein Algorithmus zur Intensivierung einer Metformintherapie mit DPP-4-Hemmern und SGLT2-Inhibitoren.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.