Die D2d-Studie ist die bisher größte zur Frage, ob eine Vitamin-D-Supplementierung bei Menschen mit hohem Risiko für einen Typ-2-Diabetes, aber ohne Vitamin-D-Mangel die Manifestation der Krankheit verhindern kann. Kann sie nicht, ist die enttäuschende Antwort.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.