In den internationalen Leitlinien zur Dyslipidämie empfehlen die europäischen Gesellschaften für Kardiologie und Adipositas (ESC und EAS) für Patienten mit sehr hohem sowie extrem hohem kardiovaskulären Risiko eine deutliche Senkung des Low-Density-Lipoprotein-Cholesterinswerts (LDL-C-Wert) auf unter 55 mg/dl bzw. unter 40 mg/dl.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.