Dem allgemeinen Lockdown wegen der Covid-19-Pandemie fielen auch die Präsenzschulungen für Diabetespatienten zum Opfer. Auf der DDG-Herbsttagung wurde diskutiert, inwieweit für die Weitergabe der Schulungsinhalte das Format von Videokonferenzen zu nutzen sein könnte.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.