Das Mortalitätsrisiko bei Menschen mit Typ-2-Diabetes multipliziert sich mit der Anzahl der Begleiterkrankungen. Eine frühzeitige, intensivierte multifaktorielle Behandlung bietet das Potenzial, die Lebensqualität und Prognose von Patienten mit Typ-2-Diabetes zu verbessern, das zeigen die Daten der STENO-2-Studie.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.