Mit moderner digitaler Technik werden in der stationären Diabetesversorgung neue Wege möglich. In der Universitätsklinik Essen kann ein kleines Diabetesteam damit neben Patient:innen mit Hauptdiagnose Diabetes auf der Diabetesstation schwerkranke Patient:innen mit Nebendiagnose Diabetes auf anderen Stationen versorgen. Im Bonner Gemeinschaftskrankenhaus wird die innovative Technik bei schwer einstellbarer Diabeteserkrankung, zur Vermeidung von Hypoglykämien und bei besonders komplizierten Fällen eingesetzt.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.