Den Kongress der amerikanischen Diabetes-Gesellschaft (ADA) besuchten etwa 15 000 Teilnehmer aus aller Welt. Wie in den anderen Jahren auch, belief sich die Anzahl der eingereichten wissenschaftlichen Beiträge auf nahezu 3 000, womit der ADA thematisch das weltweit größte Forum darstellt. Diese unterteilten sich in 375 Vorträge, 1 798 akzeptierte Posterbeiträge, zusätzlich 317 nachgereichte Poster ("late breaking") und 295 Beiträge "only published".

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.