Vom 16. bis zum 20. September 2019 fand in Barcelona das 55. Meeting der europäischen Gesellschaft für Diabetesforschung (EASD – European Association for the Study of Diabetes) statt. Diesmal kamen über 14 000 Teilnehmer. Mittlerweile treffen sich beim EASD-Meeting mehr Ärzte und Wissenschaftler als auf dem Jahreskongress der US-amerikanischen Diabetesgesellschaft.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.