Moleküle, die gleich mehrere Rezeptoren des Inkretinsystems aktivieren, gehören zu den Hoffnungsträgern der Diabetologie und auch der Adipositasbehandlung. Mit Tirzepatid hat jetzt ein dualer GIP/GLP-1-Agonist erste positive Phase-3-Daten vorgelegt, weitere sollen noch dieses Jahr folgen.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.