Mit dem Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes (D.U.T) ist 2022 im Kirchheim-Verlag zum vierten Mal die "kleine Bibel" zum Stand und zum Fortschreiten der Digitalisierung in der Diabetologie erschienen. Im D.U.T ergänzen sich die Ergebnisse einer Umfrage unter Diabetologinnen und Diabetologen und Menschen mit Diabetes (inkl. Eltern von Kindern mit Typ-1-Diabetes) und 10 Fachbeiträge zu einer aktuellen Bestandsaufnahme und einem Ausblick zur Digitalisierung in der Diabetologie, die durch die Corona-Pandemie weiter vorangetrieben wurde.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.