Sensoren aus dem 3-D-Drucker könnten dereinst Atemtests zur Glukosebestimmung ermöglichen, hoffen Kieler Wissenschaftler. Sie sind Teil eines Teams, das ein einfaches Herstellungsverfahren für Acetonsensoren entwickelt, um das zu ermöglichen.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.