Die diabetische sensomotorische Polyneuropathie weist bei manifestem Diabetes eine Prävalenz von rund 30 % auf. Obwohl sie bei der Ätiologie des diabetischen Fußsyndroms eine entscheidende Rolle spielt, ist sie aber häufig noch unterdiagnostiziert und untertherapiert, so Diabetologe Professor Dr. Dan Ziegler, Düsseldorf.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.