Im November 2021 ist der Deutsche Gesundheitsbericht Diabetes 2022 erschienen. Der vorliegende Beitrag, der hier als Sonderveröffentlichung erscheint, gibt einen Überblick über die Inhalte der S3-Leitlinie und hebt die Wichtigkeit eines leitliniengerechten Screenings hervor. Da einerseits frühe Stadien der diabetischen Retinopathie zumeist symptomlos verlaufen und andererseits eine früh auftretende Retinopathie mit einem verdoppelten kardiovaskulären Risiko einhergeht, kann und sollte die Retinopathiediagnostik das Diabetesmanagement beeinflussen.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.