Vom etwas anderen Alltag einer diabetologischen Schwerpunktpraxis in der Zeit des Coronavirus berichtet Dr. med. Hansjörg Mühlen in seinem Beitrag. Videosprechstunden und -schulungen sieht er als Bausteine im Rahmen des Gesamtbehandlungskomplexes.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.