Der BVKD bietet auch im Jahr 2020 einen Workshop zur Kodierung von diabetologischen Fällen an. Dieses Seminar richtet sich an die medizinischen Controller von Krankenhäusern mit DRGs aus dem Bereich Diabetes mellitus und will ihnen wertvolle Tipps und Anregungen zum erfolgreichen Umgang mit dem MDK geben.

Der Bundesverband Klinischer Diabetes-Einrichtungen DIE Diabetes-Kliniken e. V. lädt ein zum Spezialworkshop zur Kodierung und zum erfolgreichen Umgang mit MDK-Anfragen sowie Sozialgerichts-Streitigkeiten zu diabetologischen Abrechnungsfällen.

Hier geht es zum Programm.

Dieses Seminar will medizinischen Controllern von Krankenhäusern mit DRGs aus dem Bereich Diabetes mellitus wertvolle Tipps und Anregungen zum erfolgreichen Umgang mit dem MDK geben. Kodier-Fragen, die im Seminar gemeinsam gelöst werden, können schon vorab eingereicht werden.

Spezialworkshop zur Kodierung und zum erfolgreichen Umgang mit MDK-Anfragen sowie Sozialgerichts-Streitigkeiten zu diabetologischen Abrechnungsfällen
  • am Donnerstag, den 27. Februar 2020
  • im Intercity Hotel Kassel, Wilhelmshöher Allee 241, 34121 Kassel
  • Tel: 0561/ 9388-0

Um Anmeldung bittet der BVKD bis zum 07.02.2020 mit diesem Anmeldeformular per Fax oder per Mail an die Geschäftsstelle.


Quelle: Bundesverband Klinischer Diabetes-Einrichtungen (BVKD)