Anfang Juni haben gesetzliche und private Krankenversicherungen eine gemeinsame digitale Gesundheitsplattform namens Vivy vorgestellt. Dreh- und Angelpunkt ist die gleichnamige App. Sie soll all das ermöglichen, was ehedem auch von der eGK versprochen wurde.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.