Therapie
Multitalent

Vitamin D: Für Diabetiker wichtiger als gedacht

Viele Jahre lang war Vitamin D nur für seine Wirkungen auf das Skelett und den Kalzium-Haushalt bekannt. Mittlerweile sind jedoch viele weitere positive Eigenschaften des Vitamins bekannt. So greift es regulierend in Immunprozesse ein, steuert Zellwachstum und -differenzierung und beeinflusse den Zuckerhaushalt.
Typ-2-Diabetes

Forscher entdecken neue Wirkstoffklasse

Ein US-amerikanisches Wissenschaftlerteam berichten in einer Forschungsarbeit über eine neue Substanz, die sich für die Behandlung des Typ-2-Diabetes eignen könnte. Sie unterbindet die Bildung von Zucker in der Leber, verbessert den Stoffwechsel und die Insulinwirkung – bisher allerdings nur im Tiermodell.
News
Bundesversicherungsamt

„Diabetes-Buch für Kinder“ nun verwendungsfähig

Das bewährte "Diabetes-Buch für Kinder" ("Jan-Buch") ist Anfang 2017 in einer 5., aktualisierten Ausgabe erschienen - und darf nun auch im Rahmen des Disease-Management-Programms Typ-1-Diabetes verwendet werden. Das hat das Bundesversicherungsamt entschieden.
Koronare Herzkrankheit

Verbesserte Früherkennungs­möglichkeiten durch Biomarker

Bisher wird die Koronare Herzkrankheit mit aufwändigen und invasiven Herzuntersuchungen zuverlässig diagnostiziert. Eine neue Studie zeigt nun eine deutliche Verbesserung der diagnostischen Früherkennungsmöglichkeiten mit dem Biomarker Troponin.
Schwerpunkt: 'Gesund essen'

Braucht (k)ein Mensch - Superfoods

Plötzlich waren sie da: Goji-Beeren, Aronia oder Chia-Samen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Nicht alle sind nötig und manche sogar eher kritisch zu bewerten. Kirsten Metternich hat die vermeintlichen Superlebensmittel genauer unter die Lupe genommen.
Schwerpunkt: 'Gesund essen'

Wieviel Eiweiß darf und soll es sein?

Proteine nehmen in der Ernährung einen herausragenden Platz ein. Davon gingen bereits Forscher in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus. Schon zu dieser Zeit hatten sie eine Sonderstellung in der Ordnung energieliefernder Nährstoffe. Stefan Koffinke, Diplom-Ökotrophologe aus Hamburg, beleuchtet die Facetten der Proteine.
VDBD

Neuauflage des Injektionsleitfadens

Der VDBD-Leitfaden zur Insulininjektion gehört mittlerweile zu den Standardwerken. Jetzt gib es ihn in einer neuen Auflage – aktualisiert und mit zusätzlichen Inhalten.
Gesundheitspolitik

Gesunde Ernährung ohne Lobbyismus

Die Ernährungsstudie 2017 der Techniker Krankenkasse (TK), die im Januar in Berlin gemeinsam mit foodwatch vorgelegt wurde, hat gezeigt: Die Hälfte der Deutschen setzt auf gesunde Ernährung. Fast 50 Prozent finden sich allerdings zu dick.
Gesundheitspolitik

Geringer Zusatznutzen für Sitagliptin

G-BA: Mit dem Nutzen gängiger Vertreter der Gliptine oder DPP-4-Hemmer beschäftigt sich der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) schon seit einigen Jahren. Im Dezember hat er vier aktuelle Beschlüsse vorgelegt.
Mehnerts Seiten

12 Empfehlungen für Diabetiker, Teil 2

12 Empfehlungen für Diabetiker - Lesen Sie die zweiten sechs praktischen Tipps, die Menschen mit Diabetes helfen können, ihre Erkrankung erfolgreich zu behandeln.
Statine

Statine – nicht für alle Diabetiker sinnvoll!

DBreite wissenschaftliche Evidenz liegt dafür vor, dass die Statin-Therapie das Risiko von schweren kardiovaskulären Ereignissen (Herzinfarkt, Schlaganfall, Koronarrevaskularisation) reduziert.
Schneller Verfügbar

Forscher arbeiten an neuem Insulin-Analogon

Tauscht man bei Insulin ein Wasserstoffatom gegen ein Iodatom aus, behält das Hormon seine Wirkung, ist aber schneller für den Organismus verfügbar. Diesen Effekt konnten Forscher der Universität Basel basierend auf Computersimulationen voraussagen und dann in Experimenten bestätigen.
Erneute Bewertung

G-BA: Saxagliptin ohne, Sitagliptin mit geringem Zusatznutze...

Nach Abschluss von erneuten Nutzenbewertungen der Wirkstoffe Saxagliptin und Sitagliptin sowie der entsprechenden Kombinationspräparate mit Metformin konnte der G-BA nur bei Sitagliptin einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen feststellen. Die insgesamt vier Beschlüsse hat der G-BA am Donnerstag in Berlin gefasst.
GLP-1 im Tierreich

Schnabeltiere als Wirkstofflieferanten?

Für ihr Giftsekret produzieren Schnabeltiere eine besonders langlebige Form des Verdauungshormons GLP-1, wie australische Forscher herausgefunden haben. Dies könnte für die Optimierung von Medikamenten wie GLP-1-Analoga interessant sein.
FDA-Entscheidung

US-Behörde erweitert Indikation für Empagliflozin

Der SGLT-2-Hemmer Empagliflozin kann in den USA zukünftig nicht nur wie bisher zur Senkung des Blutzuckers von Typ-2-Diabetikern eingesetzt werden, sondern auch, um deren Risiko für einen kardiovaskulär bedingten Tod zu reduzieren.
BVKD

Adipöse Typ-2-Diabetiker: nachhaltig behandeln

Kommen Patienten mit Typ-2-Diabetes ins Krankenhaus, liegen die Behandlungsziele klar auf der Hand: Die Insulinresistenz sollte durchbrochen werden, außerdem sollten die Patienten nicht mehr an Gewicht zunehmen.
Spectrum

CGM-Nutzung: Motivation fördern

Während sich viele CGM-Nutzer kein Leben mehr ohne das System vorstellen können, legen es andere nach wenigen Tagen frustriert zur Seite. Karin Lange und Simone von Sengbusch wissen warum.
Insulin-Biosimilar

Nun kommen die nächsten!

Im Jahr eins nach der Zulassung des ersten Insulin-Biosimilar in Europa und den USA, ist Abasaglar schon in einigen EU-Ländern auf dem Markt, hat aber bisher wohl zu keinen massiven Veränderungen auf dem Insulinmarkt geführt.
Schulungsprogramm für Typ-1-Diabetiker

Bereits mehr als 3.000 Schulungskräfte für PRIMAS

Das strukturierte und interaktive Gruppenschulungs- und Behandlungsprogramm PRIMAS unterstützt Menschen mit Typ-1-Diabetes. Bis zum Oktober 2016 haben bereits 3.190 Diabetologen und DiabetesberaterInnen Seminare absolviert, um mit PRIMAS schulen zu können.
Video-Beitrag

Maßgeschneiderte Therapien: