Management
Bundesversicherungsamt entscheidet positiv

"Diabetes-Buch für Kinder" nun verwendungsfähig

Das bewährte "Diabetes-Buch für Kinder" ("Jan-Buch") ist Anfang 2017 in einer 5., aktualisierten Ausgabe erschienen - und darf nun auch im Rahmen des Disease-Management-Programms Typ-1-Diabetes verwendet werden. Das hat das Bundesversicherungsamt entschieden.
Typ-2-Diabetes

Forscher entdecken neue Wirkstoffklasse

Ein US-amerikanisches Wissenschaftlerteam berichten in einer Forschungsarbeit über eine neue Substanz, die sich für die Behandlung des Typ-2-Diabetes eignen könnte. Sie unterbindet die Bildung von Zucker in der Leber, verbessert den Stoffwechsel und die Insulinwirkung – bisher allerdings nur im Tiermodell.
News
Koronare Herzkrankheit

Verbesserte Früherkennungs­möglichkeiten durch Biomarker

Bisher wird die Koronare Herzkrankheit mit aufwändigen und invasiven Herzuntersuchungen zuverlässig diagnostiziert. Eine neue Studie zeigt nun eine deutliche Verbesserung der diagnostischen Früherkennungsmöglichkeiten mit dem Biomarker Troponin.
Wundauflagen

Hydrogele für die verbesserte Behandlung chronischer Wunden

Wissenschaftler aus Dresden und Leipzig haben gemeinsam Hydrogel-Wundauflagen entwickelt und getestet, die Glykosaminoglykane enthalten. Sie ermöglichen die Abschwächung entzündlicher Prozesse, was neue Behandlungs­möglichkeiten für chronische Hautwunden eröffnet.
Interdisziplinarität

„Fußnetzwerk Niedersachsen“ gegründet

Diabetes-Kliniken, Diabetologen, Orthopäden und Fußchirurgen haben das Fußnetzwerk Niedersachsen gegründet, um in dem Bundesland eine möglichst lückenlose Versorgung von Patienten mit diabetischem Fußsyndrom anbieten zu können.
Pankreastransplantation

Heilung des Diabetes durch Transplantation

Es ist etwas still geworden um die biologischen Ersatztherapien zur Heilung des – vorzugsweise – Typ-1-Diabetes mellitus. Selbst die klinisch am besten etablierte Methode, die Pankreasorgantransplantation, verzeichnet deutlich rückläufige Fallzahlen in den USA.
Im Tiermodell erfolgreich

Neuer Wirkstoff lindert neuropathischen Schmerz

Ein Forschungsteam am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) hat nun einen Weg gefunden, wie sich der Schmerz bei Mäusen durch Injizieren eines chemischen Wirkstoffs in die Haut unterdrücken lässt. Die Methode könnte auch beim Menschen funktionieren.
GLP-1 im Tierreich

Schnabeltiere als Wirkstofflieferanten?

Für ihr Giftsekret produzieren Schnabeltiere eine besonders langlebige Form des Verdauungshormons GLP-1, wie australische Forscher herausgefunden haben. Dies könnte für die Optimierung von Medikamenten wie GLP-1-Analoga interessant sein.
BVKD

Adipöse Typ-2-Diabetiker: nachhaltig behandeln

Kommen Patienten mit Typ-2-Diabetes ins Krankenhaus, liegen die Behandlungsziele klar auf der Hand: Die Insulinresistenz sollte durchbrochen werden, außerdem sollten die Patienten nicht mehr an Gewicht zunehmen.
Fortbildung

Neue Website der VDBD AKADEMIE gelauncht

Die VDBD AKADEMIE bietet DiabetesberaterInnen und DiabetesassistenIinnen eine moderne Plattform für die qualifizierte Fortbildung. Barbara Ogrinz stellt das Portal vor.
VDBD

Bei Diabetes auf die Augen achten

Der Besuch beim Augenarzt wird von den Patienten oft verdrängt; aus Angst vor dem Ergebnis. Das kann dramatische Folgen haben, die unbedingt verhindert werden sollten.
Schwerpunkt "Kinder & Jugendliche"

Freder1k: Typ-1-Risiko früh erkennen

In Sachsen läuft das Typ-1-Diabetes-Screening seit September 2016. Dr. Angela Hommel, leitendes Mitglied des Freder1k-Studienteams an der TU Dresden, stellt das Projekt vor.
Schwerpunkt "Kinder & Jugendliche"

Halbzeit bei der Fr1da-Studie in Bayern

Mehr als 50.000 Kinder wurden im Rahmen der Fr1da-Studie bislang auf ein Frühstadium von Typ-1-Diabetes untersucht. Peter Achenbach zieht ein Zwischenfazit.
Kongress

EASD in München

Die bayerische Landeshauptstadt war in diesem Jahr zum dritten Mal Gastgeber des jährlichen Treffens der European Association for the Study of Diabetes (EASD). Claudia Walter war für uns mit dabei und sagt Ihnen, was für Ihren Praxisalltag interessant sein könnte.
Die Bestandsaufnahme

Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2017

Der aktualisierte Deutsche Gesundheitsbericht Diabetes 2017 ist anlässlich des Weltdiabetestags erschienen und bietet eine umfassende Bestandsaufnahme rund um das Thema Diabetes mellitus in Deutschland.
Webinar: ZEIT FÜR WESENTLICHES

Video: Die HRM-Spezialistin Martina Pumpat stellt sich vor

Gute Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg. Am 3. November 2016 erfahren Sie in unserem Webinar von Martina Pumpat, wie gute, erfolgreiche Teams funktionieren und was Sie dafür tun können. In diesem Video stellt sich die Spezialistin für Human Ressources Management (HRM) vor.
VDBD

Kernaufgabe der Beraterin: Dosistitration

Das Ziel jeder strukturierten Behandlung bei Diabetes mellitus ist die Befähigung zum erfolgreichen Diabetes-Selbstmanagement. Das gilt auch und insbesondere im Hinblick auf die Insulin-Dosistitration.
Studienergebnisse

Insulinpflichtige Piloten können sicher fliegen

Nach Kanada ist Großbritannien weltweit erst das zweite Land, in dem Menschen, die mit Insulin behandelt werden, trotzdem eine Berufspiloten­lizenz erhalten können. Ein striktes Protokoll und medizinisches Prüfverfahren sollen die Sicherheit gewährleisten. Eine nun durchgeführte Analyse zeigt, dass dieses Programm sehr gut funktioniert.
Tag der Patientensicherheit

Gemeinsam aktiv gegen Medikationsfehler

Rund um den 2. Internationalen Tag der Patientensicherheit am 17. September werden in Deutschland, der Schweiz und Österreich zahlreiche Aktionen zum Thema Medikationssicherheit angeboten.