Im Februar 2017 fand in Paris bereits zum zehnten Mal der Kongress für "Advanced Technologies & Treatments for Diabetes" (ATTD) statt, der eine Art "Leistungsschau" für Diabetestechnologie und zunehmend auch für automatisiertes Diabetesmangement darstellt. An dem Kongress nahmen, wie in den vergangenen Jahren auch, mehr als 2 500 Personen teil.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.